Simple CSS Menus Css3Menu.com

Sie sind hier:  Startseite > Sehenswertes > Feuerwehrmuseum

Feuerwehrmuseum

Der Verein "Historische Magirus - Feuerwehrfahrzeuge Bayern e.V." erhält, restauriert und pflegt historische Magirus Feuerwehrfahrzeuge mit Wappen und Ausrüstung, wie sie im Einsatz ursprünglich gewesen sind. So kann jeder Interessierte den Werdegang der Technik und Ausrüstung verfolgen.
 
Magirus Feuerwehrfahrzeuge


Um die Fahrzeuge auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, kann man die Ausstellung des Vereins besuchen. Auch auf zahlreichen Oldtimertreffen und anderen Veranstaltungen ist der Verein mit seinen Fahrzeugen vertreten. Termine können jederzeit auf der Homepage des Vereins nachgelesen werden.

Jeder, der Gefallen an dieser Idee hat, kann dem Verein beitreten. Man muss kein Feuerwehrmann sein, um so ein Fahrzeug zu bewegen und zu pflegen. Historische Magirus - Feuerwehrfahrzeuge Bayern e.V. ist ein familienfreundlicher Verein, der für Ausflüge stets ein interessantes Ziel bietet.

In ihrer Halle befinden sich derzeit 26 Großfahrzeuge und 6 Anhänger.

Von der Holzleiter bis zur Leiterbühne, vom Tragkraftspritzenanhänger bis zum 3-Achser-Flugplatzlöschfahrzeug, auch Rüstfahrzeuge und Kräne bis 20 t können sie dort bestaunen.

Besuchen Sie die Ausstellung des Historische Magirus - Feuerwehrfahrzeuge Bayern e.V. und erleben Sie Feuerwehrgeschichte hautnah!

Geöffnet Mittwochs ab 17.00 Uhr und Samstags von April bis Oktober ab 10.00 Uhr oder nach Absprache.

Das Hallentelefon hat die Nummer 01 60/ 6 99 08 17 (nicht ständig besetzt) oder Sie rufen die 01 70 / 2 90 48 59 für Terminabsprachen an.